Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

 

Wir stellen erfreut fest, dass die allermeisten der impfwilligen Patientinnen und Patienten mittlerweile Impfungen, oder zumindest bereits ein Impfangebot erhalten haben.

Zudem werden unkompliziert und zeitnah Impfungen an verschieden Stellen, insbesondere im Impfzentrum ermöglicht.

 

Aus diesem Grund ziehen wir uns vorerst von Corona-Impfungen in unserer Praxis zurück. 

Bereits mit Impfwunsch registrierte PatientInnen, werden teilweise noch ein Impfangebot bekommen, sollten sich jedoch gerne auch weiterhin um alternative Impfmöglichkeiten kümmern.

Allen, die bei uns die Erstimpfung erhalten haben, wird unverändert bei uns die Zweitimpfung angeboten.

Sollte der Bedarf für Impfungen wieder ansteigen, z.B. für Drittimpfungen,  werden wir erneut Impfungen anbieten.

 

Wir bitten weiterhin um Abmeldung von der Impfwunschliste unter

Impfwunsch-moltke67@outlook.de 

wenn Sie kein Impfangebot mehr benötigen.

Danke.

  

Die STIKO hat empfohlen, unabhängig vom Alter, die Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (BioNTech) in einem verkürzten Intervall durchzuführen, wenn die Erstimpfung mit dem Vektor- Impfstoff von Astra-Zeneca erfolgte.

Sollten Sie zu den PatientInnen gehören, die bei uns eine Astra Zeneca-Erstimpfung bekommen haben, bieten wir Ihnen eine BioNTech-Zweitimpfung an.

Sie erhalten von uns Möglichkeiten zur früheren mRNA-Zweitimpfung, oder Ihre Impfung wird automatisch am vorgesehenen Impftermin auf BioNTech umgestellt. Sie brauchen sich dafür nicht zu melden.

Wenn Sie die Erstimpfung nicht in unserer Praxis erhalten haben, wenden Sie sich bitte an die Stelle, wo Sie Ihre Erstimpfung erhalten haben.

Aus organisatorischen Gründen können wir nicht die Zweitimpfungen übernehmen, bei denen wir die Erstimpfungen nicht durchgeführt haben.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Der digitale Impfausweis ist in unserer Praxis zur Zeit noch nicht verfügbar.

Wir informieren hier, wenn er verfügbar ist.